Die Zukunft des Sports beginnt bei Aspria!

12 neue Zonen für ganzheitliches Wohlbefinden: Seit der Eröffnung 2009 ist Aspria in Hannover der Ort für alle, die mehr als nur Sport und Erholung erwarten. Foto: © Aspria Hannover GmbH

Von Beginn an bietet der Club am hannoverschen Maschsee innovative Konzepte zum ganzheitlichen Wohlbefinden auf höchstem Niveau. Dazu gehört natürlich auch, bei Trainingsgeräten und -methoden immer auf dem Laufenden zu bleiben. Deswegen wurde jetzt der Sport-Bereich in der oberen Etage komplett umgebaut. Mitglieder und Gäste finden hier ab sofort die modernsten Geräte der besten Hersteller, die der Markt derzeit zu bieten hat. Mit insgesamt 12 Zonen schafft Aspria eine neue Art des Trainings, die einmalig in Hannover und Deutschland ist.

„Mit der Unterteilung in die verschiedenen Trainingsbereiche können wir noch individueller auf die Bedürfnisse unserer Mitglieder und Gäste eingehen. Nicht jeder muss alle Zonen nutzen, meist reicht das Training in ein oder zwei verschiedenen Bereichen, um die optimalen Ergebnisse zu erzielen“, fasst Well-Being-Manager Felix Heller die Vorteile der neuen Aufteilung der Fitness-Fläche zusammen.

Hannovers neue Wohlfühlzonen
Egal, ob Sportneuling oder Profi, jung oder älter, viel oder wenig Zeit zum Trainieren – die neu gestalteten Zonen bieten für jeden das perfekte Trainings- umfeld. Erklärt werden die einzelnen Bereiche auf einem multifunktionalen Bildschirm am Eingang des Sport-Bereiches.

Aspria Pro
Ein zentraler Aspekt im neu gestalteten Bereich ist das Thema Aspria Pro: Bereits vor einigen Jahren wurde ein Programm entwickelt, das für alle geeignet ist, die sich eine gesündere und verbesserte Lebensführung wünschen und ihr Aspria Alter anpassen möchten. Hinter dem Konzept stehen die ganzheitliche Betrachtung des Körpers, des Wohlbefindens und die vielfältigen Möglichkeiten im Club zur Verbesserung des Aspria Alters, das während eines Gesundheits- checks ermittelt wird. Qualifizierte Aspria Pro-Berater erstellen ein personali- siertes Programm, das auf einer Reihe medizinischer Tests basiert und auf individuelle Ziele und Vorlieben ausgerichtet ist. Ermittelt wird das wahre Aspria Alter, das mithilfe eines individuellen Trainingsplanes angepasst oder verbessert werden kann. Aspria Pro ist somit die Grundlage für die Nutzung der einzelnen Zonen.

Experten Zone
Mitglieder und Gäste finden hier alle Informationen und Details über das Aspria Netzwerk mit Gesundheitsprofis unterschiedlichster Branchen. Dazu gehört zum Beispiel Dr. med Christian Sturm, u. a. Oberarzt in der Klinik für Rehabilitations- medizin der Medizinischen Hochschule Hannover. Das Expertengremium wird laufend aktualisiert und so auf dem neusten Stand gehalten.

Milon-Zirkel
Effektiver und schneller kann ein Training kaum sein: Mit lediglich 35 Minuten Trainingszeit werden schnelle Resultate wie Gewichtsreduzierung, Kräftigung und Straffung erzielt. Mit einem leicht verständlichen Komplettprogramm zur Konditionssteigerung, automatischer Gerätekonfiguration mithilfe eines Chips und einem ansteigenden Schwierigkeitsgrad ist ein sicheres und effizientes Training garantiert.

Vibrationstraining
Über Vibrationen beziehungsweise Stromimpulse werden die Muskelpartien stimuliert. Mit einer dauerhaften Kontraktion ist ein Ganzkörper-Training innerhalb von 30 Minuten abgeschlossen. Diese alternativen Trainingsmethoden fördern Energie, Vitalität und Blutzirkulation, wie es traditionelle Übungen nicht können. Auch nach Unfällen oder Verletzungen kann das Vibrations- und Miha-Training
bei der Regeneration helfen: Schmerzen werden verringert, die Gelenkfunktion wird verbessert und die schnelle Erholung von geschädigten Muskeln und Sehnen wird gefördert. Besonders interessant für Frauen: Mit dem Training kann Cellulitis vorgebeugt und der Beckenboden nach einer Schwangerschaft trainiert werden.

Functional-Training

Gemeinsam mit Escape Fitness wurde eine der größten Functional-Training- Areas Deutschlands mit multifunktionalem Equipment und einem raumorientierten Konzept geschaffen. Die neue Trainingsfläche unterteilt sich in zwei Bereiche, deren Multifunktionalität verschiedene Trainingsmöglichkeiten bietet – allein, in Gruppen oder mit einem Personal Trainer. Der multifunktionale Escape Octagon dominiert den Bereich und ermöglicht zahlreiche Trainingskombinationen, bei denen sowohl Schnelligkeit, Beweglichkeit, Kraft als auch Ausdauer trainiert werden können.

Cycling-Studio

Das Radfahren in der Gruppe bietet ein dynamisches und anspruchsvolles Training, bei dem der Schwerpunkt auf Verbesserungen der Herz- und Lungen- effizienz liegt. Das virtuelle MyRide-System verleiht dem Training eine zusätzliche visuelle Dimension: Während des Trainings können über Monitore verschiedene Landschaften eingespielt werden. So kann die Intensität erhöht und die Motivation verstärkt werden.

Kraft-Training
Das Training mit einem festen Widerstand bietet Vorteile für Kraft und Gesund- heit: Erhöhte Muskel und Knochendichte, Gelenkstabilität, verbesserte sportliche Leistung und Kondition. Die Technogym Selection, die sich besonders durch stilvolles Design und Komfort auszeichnet, bietet die beste Kombination aus einfacher Handhabung und effektivem Training sowohl für Anfänger, als auch für
erfahrene Anwender.

Power-Zone
Das Training mit freien Gewichten bietet Straffung, Stärkung und Konditionierung der Muskeln durch den Einsatz natürlicher Bewegungen unter Widerstand. Auch bei der Ausstattung der Power-Zone hat Aspria auf die langjährige Erfahrung von Technogym zurückgegriffen: Mit der Pure Strength Plate Loaded-Palette wird das Gefühl von freien Gewichten – Kurz- und Langhanteln – vermittelt, gleichzeitig wird die Leistung aber bei jeder Übung durch das ergonomische und bio- mechanische Design der Geräte optimiert. So können das Training optimal ausgeführt und Verletzungen vorgebeugt werden.

Kinesis-Zone

Unabhängig davon, ob an Balance, Kraft oder Flexibilität gearbeitet wird – durch das Training an Seilen gibt es keine nachteiligen Auswirkungen auf den Körper. Die FullgravityTM Technology von Kinesis ist eine zum Patent angemeldete Innovation, die es Benutzern ermöglicht, sich in drei Dimensionen zu bewegen und dabei mit alltäglichen Bewegungen die einzelnen Muskelgruppen zu trainieren.

Cardio-Zone

Schonendes Herz-Kreislauf-Training, das die Fitness und Ausdauer verbessert – das verspricht die Cardio-Zone. Zehn verschiedene Arten von Trainingsgeräten, die jeweils als beste ihrer Art unter fünf verschiedenen Lieferanten ausgewählt wurden, stehen den Mitgliedern und Gästen zur Verfügung. Ein Großteil davon verfügt über Internet- und TV-Anschluss sowie Activity Tracking und Herzfrequenz kompatible Programme, um das Training so angenehm und effektiv wie möglich zu gestalten.

Core- und Stretch-Zone
Diese Zone bietet ausreichend Platz und Matten, um eine Vielzahl an Dehn- und Atemübungen zur Verbesserung der Beweglichkeit und der allgemeinen Entspannung durchzuführen. Der Körper wird dadurch flexibler, die Haltung verbessert sich, Verletzungen kann vorgebeugt und Stress sowie Rücken- schmerzen können reduziert werden.

Play-Zone

Auch die Entspannung und der Spaß sollen natürlich im neugestalteten Sport-Bereich – unabhängig vom Sport – nicht zu kurz kommen. Dafür sorgt ab sofort die Play Zone mit einem Poolbillard-Tisch und einem Tischfußball-Spiel.

PR-Anzeige: ULRICH EGGERT GWK mbH, 11 / 2014



Aspria - der Club für Spa + Sport

Die Aspria Anlage in Hannover gehört zu den wohl schönsten Sport- und Wellness-Clubs in ganz Deutschland. Auf insgesamt 27.000 qm findet der Sport- und Wellness-Fan alles was das Herz begehrt.

Kontaktdaten und alle weiteren Informationen finden sich auf der Detailseite des citysports-Mitglieds Aspria - der Club für Spa + Sport.