Pole Dancing - die neue Trendsportart!

Lernen Sie mit Jeannine Wilkerling von der Pole Dance Academy den neuen Trendsport Pole Dancing in Nürnberg kennen. Es gibt wohl kaum eine andere Sportart, die Spaß an der Bewegung sowie die Stärkung von Fitness und Koordination so fördert.

Beim Pole Dancing nutzt man die Elemente des Tanzes und der Akrobatik um sich körperlich zu betätigen und seine Fitness zu stärken.

Tanzen an und um die Stange

Pole Dancing ist ein künstlerischer, teilweise extrem akrobatischer Tanz, an und um die Stange (Pole). Diese Tanzsportart erfordert Stärke, Koordination, Eleganz,  Beweglichkeit, Ausdauer, Konzentration und Kreativität von den Tänzerinnen. Zusammen ergibt dies  eine Kür die der einer Eiskunstläuferin, einer Turnerin oder einer Trapezkünstlerin nahe kommen.

Viele Tänze dieser Welt haben ihren Ursprung in der zwischenmenschlichen Beziehung und Anziehung, also der Erotik. Einige Tanzarten dieser Welt betonen diesen Teil. Auch Pole Dancing hat einen erotische Note, wird aber natürlich in einem eleganten Sportdress ausgeübt.

Pole Dancing ist bereits in der Welt stark verbreitet und wird in vielen Fitness Centern und Tanzstudios gelehrt und trainiert. In Deutschland steckt diese moderne Sportart noch in den Kinderschuhen. Entsprechend dem Aus- bildungsgrad gehen die Fähigkeiten vom Anfänger (kennenlernen des neuen Sportgerätes Stange) über Amateur (Basics Kurse) bis hin zum Profi (Masterclass).

Weltmeisterschaften im Pole Dance

Seit 2005 gibt es regionale, nationale und internationale Meisterschaften und Wettbewerbe. In Deutschland gab es die erste Meisterschaft 2007. Die besten Tänzerinnen der jeweiligen Länder treten auf internationalen Meisterschaften gegeneinander an. Inzwischen gab es zwei Weltmeisterschaften  Amsterdam 2005 und Jamaika 2009.  An dieser nahmen die besten Tänzerinnen der Welt teil und zeigten ihre individuelle, teilweise ländertypische, traditionelle Choreografie

Berühmte Tänzerinnen

Berühmte Tänzerinnen, wie Pantera (US) touren sogar durch Europa. Weiterhin gehört Tammy Morris aus Kanada, Felix (Australien), Elena Gibson (UK) zu den bekanntesten Pole Dancer auf der Welt.

Selbst Heidi Klum hat in ihrer letzten Staffel -Germanys Next Topmodel- die neueste Kunst des Pole Dancings ihren Anwärterinnen nahe gebracht.

Text + Foto: Pole Dance Academy, 04/2010 

Pole Dance Academy (PDA)

Die Pole Dance Academy (PDA) ist Bayerns erste Pole Dance Schule und wurde von der 3fachen deutschen Meisterin Jeannine Wilkerling zur Erweiterung der körperlichen Fitness gegründet. Es ist die neueste und modernste Form, seinen Körper zu trainieren und zu formen.

Kontaktdaten und alle weiteren Informationen finden sich auf der Detailseite des citysports-Mitglieds Pole Dance Academy.