© Bild: Rucksack Reisen Münster GmbH

Rucksack Reisen im Sommer 2017

Rucksack Reisen ist besonders für ein umfangreiches Schwedenprogramm bekannt. Mehr als 60 (von 108) Seiten des neuen Kataloges widmen sich dem nordischen Land, das durch eine intakte Natur punktet. Aktivurlauber können aus zahlreichen Kanu-, Kombi-, Trekking-, Wildnis- und Fahrradwochen wählen. Sogar Wildwasserkajak-, Schlauchcanadier-, Seekajak- und Rennradtouren finden sich im Angebot. Bei Kreativurlaubern kommen die Foto- und Schreibreisen gut an.

Die Vereinten Nationen haben das Jahr 2017 zum „Jahr des Nachhaltigen Tourismus“ erklärt. Wer Wert auf eine umweltfreundliche Anreise und einen minimalen CO²-Fußabdruck legt, ist bei Rucksack Reisen richtig. Alle Schwedenreisen sind mit Busanreise ab Münster, Bremen und Hamburg buchbar. Im letzten Sommer sind unsere Schwedenbusse pro Insassen lediglich 85,74 Kilometer gefahren. Umweltfreundlicher reist man nur, wenn man zu Fuß aus dem Haus geht oder direkt in den Urlaub radelt.

Der Katalog 2017 präsentiert neben Klassikern mit Kultcharakter auch wieder einige neue Reiseideen für abenteuerlustige Naturliebhaber.

Neu: Yoga und Natur in Schweden

Wo könnte das besser harmonisieren als in Schweden? In Värmland findet man die reine Luft zum Atmen und die Ruhe, die es braucht, um zu entspannen. Unsere Kursleiterin bietet während der Woche im Aktivcenter Stömne ein mehrstündiges Yogaprogramm an. Zwischendurch und an den freien Tagen unternehmen die Teilnehmer Kanu-, Rad- und Wandertouren am und im Naturreservat Glaskogen.

Neu: Seekajak Kroatien

Kroatiens Adria-Küste erfüllt alle Qualifikationen für ein Lieblings-Kajakrevier. Das stabile Wetter, die kurzen Entfernungen zwischen den Eilanden sowie zahlreiche Campingplätze am Wasser schaffen ideale Bedingungen für einen erlebnisreichen und aktiven Urlaub aus der Kajakperspektive.

Neu: Familienreise Norwegen – wild und spritzig. Nix für Bangebüxen und Wasserscheue.

Im Nationalpark Rondane ziehen Trolle und Rentiere umher. Im Jotunheimen, Skandinaviens höchstem Gebirge, hausen die Riesen. Und im Gudbrandstal lebte Henrik Ibsens Romanfigur Peer Gynt in seiner Phantasiewelt. Inmitten dieser fabelhaften Natur liegt unsere urige Herberge, am Ufer der sprudelnden Sjoa, einem Wildwasserfluss mit weltweit gutem Ruf. Das Aktivprogramm lässt Eltern und Kinder vor Freude jauchzen. Beim Rafting, Canyoning und anderen Outdoor-Aktivitäten kraxeln, schwimmen, paddeln, wandern, kriechen und springen die Guides mit Eltern und Kindern über Berge und Almen, durch Grotten und Schluchten.

Mehr Informationen zu Rucksack Reisen

Die Rucksack Reisen Münster GmbH ist spezialisiert auf Aktivurlaub, Gruppenreisen und Kanutouren mit dem Schwerpunkt Schweden. Unter folgendem Link können Sie u.a. den Katalog herunterladen, durchblättern oder das PDF ansehen:

www.rucksack-reisen.de/Kataloge
www.rucksack-reisen.de
www.facebook.com/rucksack.reise
www.citysports.de/rucksack-reisen

Text und Bildmaterial: Rucksack Reisen Münster GmbH, Februar 2017