© Bild: pixabay.com

Selbstschutz-Seminare für Frauen und Männer

Nicht nur Mädchen und Frauen, sondern auch Männer können sich wehrlos fühlen. Die zwei- und dreitägigen Intensiv-Seminare des Selbstverteidigungs-Profis Karlheinz Heppe aus Tübingen vermitteln den Teilnehmern das richtige Verhalten in brenzligen Situationen.

Es gibt leider diese Momente, in denen Gewalt in der Luft liegt und man sich selbst körperlich bedroht fühlt. Oder in denen andere einer Bedrohung ausgesetzt sind und man zur Hilfe verpflichtet wäre. Diese Momente sind zwar zum Glück selten. Kommt es aber doch dazu, empfinden die meisten von uns - egal ob Frau oder Mann - nur Furcht oder Panik und sehen sich außerstande, die richtigen Entscheidungen zu treffen. Hinzu kommt die schleichende Furcht vor diesen Konfliktsituationen, die sich in unserem Bewusstsein festsetzen und mit der Zeit stärker und stärker werden kann. Der beste Weg, um diesen Zustand in den Griff zu bekommen, ist die Auseinandersetzung mit diesen Ängsten. Zum Beispiel in Form eines Intensiv-Seminars!

Intensiv-Seminare über zwei oder drei Tage

Karlheinz Heppe aus Tübingen ist ein Selbstverteidigungs-Profi mit 35-jähriger Erfahrung und lehrt im Rahmen der Selbstverteidigungsschule KH Tübingen moderne und realistische Selbstverteidigung. Ganz neu sind seine Intensiv-Seminare über zwei oder drei Tage, in denen er Mädchen, Frauen und Männer auf gefährliche Situationen vorbereitet und ihre Fähigkeiten in Bezug auf Selbstschutz und Selbstverteidigung schult. Karlheinz Heppe legt dabei besonderen Wert auf die Mitarbeit seiner Teilnehmer, die ihre persönlichen Gefährdungs- beziehungsweise Furcht-Szenarien zu Beginn der Seminare darlegen sollen. Mit Hilfe von Rollenspielen und konkreten Handlungsempfehlungen lernen die Teilnehmer, dass sie bedeutend wehrhafter und handlungsfähiger sind, als sie es selbst von sich vermutet hätten.

Weitere Informationen zum Thema

FB: facebook.com/SelbstverteidigungsseminareTuebingen
WS: www.tuebingen-selbstverteidigung.de

Mit einer Detailseite auf citysports.de: Selbstverteidigungsschule KH Tübingen