Sauna

© Bild: 

Sauna

Sauna (finn.: Schwitzstube) ist ein beheizter Raum in dem ein Schwitzbad genommen wird. Der eigentliche Sauna-Raum wird mittels eines Sauna-Ofens auf eine Temperatur zwischen 80 °C und 100 °C erhitzt, bei trockener Luft kann die Temperatur bis zu 130 °C betragen.

Um die Luftfeuchtigkeit und die Temperatur in der Sauna zu erhöhen, wird Wasser auf die heißen Steine gegossen, die auf dem Saunaofen liegen: Das wird als Aufguss bezeichnet. In der Aufguss-Sauna herrscht eine relativ hohe Luftfeuchtigkeit. Dem Aufgusswasser werden häufig ätherische Öle beigefügt. Der Wasserdampf wird mit einem so genannten Wacheltuch verteilt. Größere Saunaanstalten bieten neben der Aufguss-Sauna noch eine Trockensauna (auch Sahara-Sauna genannt) mit höherer Temperatur, geringerer Luftfeuchtigkeit und ohne Aufguss.

Wirkung auf den Körper

Der ursprüngliche Sinn der Sauna war der einer gründlichen Reinigung des Körpers, so heißt es in Finnland: "Die Frauen sind am schönsten nach der Sauna". Saunieren wirkt sich aber auch positiv auf das vegetative Nervensystem und das allgemeine Wohlbefinden aus und hat einen stärkenden Effekt auf das Immunsystem, dient damit also insbesondere auch der Abhärtung gegen Erkältungskrankheiten. Die Erhöhung der Körpertemperatur auf bis zu 39°C während der Schwitzphase (künstliches Fieber) bewirkt innerhalb des Körpers dasselbe, was auch ein echtes Fieber bewirkt, nämlich eine Zerstörung von Krankheitserregern durch erhöhte Temperatur.

Die Abfolge von Hitze mit dem anschließenden Kaltbad entspannt die Muskulatur und hat einige physiologische Effekte, wie zum Beispiel die Senkung des Blutdrucks, Anregung des Kreislaufs, des Stoffwechsels, des Immunsystems und der Atmung. Auch das Hautbild kann sich durch Saunagänge verbessern, da durch die Erweiterung (Hitze) und die Verengung (Kälte) der Blutgefäße, diese angeregt werden (Gefäßtraining).

Copyright: citysports

News zum Thema Sauna

Die Dramaturgie des Saunaaufgusses!

"Saunabaden und Wellness ist viel umfangreicher als nur Wasser aufgießen und mit einem Handtuch wedeln", betont Luis Rodrigues, ausgebildeter Saunameister und Teamleiter Wellness des MeridianSpa. Foto: © MeridianSpa Deutschland GmbH ...mehr