TanzZwiEt Gesundheitsschule

Wirbelsäulengymnastik und Rückenschulkurse

In diesem Kurs werden wir mithilfe von Körperwahrnehmungsübungen, sanften dreidimensionalen Kräftigungs-, Dehnungs- und Koordinationsübungen sowie Entspannungstechniken zu rückenfreundlichen Haltungs- und Bewegungsmustern hinführen. Langfristig bedeutet das physische und auch mentale Verbesserung für den gesamten Körper. Bewussterer Umgang mit der körpereigenen Anatomie lässt Schmerzen verschwinden, den Atem freier fließen, die Haltung straffer werden und den Alltag anders, neu erleben. Optimale Haltungs- und Bewegungskoordination zu erlernen und sonst unbeachtete Muskeln - so die noch recht unbekannte Beckenbodenmuskulatur - zu trainieren, bietet auf Dauer eine effiziente Lösung für den lebenslangen Erhalt unserer Strukturen. Deshalb trainiert der Kurs nach einem kurzen Warm-up (Erwärmung) verschiedene Muskelgruppen auf eine ganz sanfte Art und immer in Begleitung der Beckenbodenmuskulatur. Damit erreicht man eher die Tiefenmuskulatur, kann von innen nach außen kräftigen und gleichzeitig flexibler und geschmeidiger werden! Überzeugen Sie sich selbst, wie dieses sanfte und dennoch anstrengende Training bei Ihnen wirkt! Alltägliche Tätigkeiten und Gewohnheiten führen zu Verspannungen, Verkrampfungen und Schmerzen.

Anfrage zu Wirbelsäulengymnastik und Rückenschulkurse

* Pflichtfelder

« zurück zu TanzZwiEt Gesundheitsschule

Kategorien

Eintragen

Magazin

Service