tanzbasis - Studios Schule Company

Gesellschaftstanz

Hier bietetsich die Chance, das (in der "Tanzstunde") schon Erlernte zu vervollkommnen oder neue Tanzformen hinzu zu lernen. Gesellschaftstanz ist P a r t n e r tanz, der die Harmonie der Bewegung, der Drehungen und Schritte lehrt (Wiener Walzer, Langsamer Walzer, Quickstep, Tango und Slowfox), aber auch in anderen Tanzformen (Cha Cha Cha, Samba, Rumba, Jive, Discofox und Foxtrott) einen stark emotionalen partnerschaftlichen Ausdruck findet. Er fördert Kondition und Fitness, aber er ist ein Anlass für Geselligkeit, für erotisches Spiel, für ein Sich-selbst-finden nach einem stressigen Arbeitsalltag und schafft Grundkenntnisse zur "Anwendung" bei vielfältigen geselligen Anlässen.