© TANZPROJEKT MÜNCHEN

Tanzprojekt München

Kontaktinformationen

Nachricht schreiben Probetermin vereinbaren

Blütenstr. 15, 80799 München Schwabing
Innenhof
089/661020

Karte


Merkmale

Anbietertyp
Tanzschule
Spezielle Zielgruppen
auch Kurse für Kinder / Jugendliche

Herzlich willkommen beim TANZPROJEKT MÜNCHEN!

"Ich denke sowieso mit dem Knie."

Das Tanzprojekt München, eine der größten und renommiertesten Tanzschulen Münchens, besteht seit 1976. Gegründet wurde es von der Choreographin Birgitta Trommler und Angela Dauber, als eine der ersten freien Tanztheater Ensembles in Deutschland. Es gastierte erfolgreich auf zahlreichen nationalen und internationalen Festivals.

Heute werden tanzbegeisterte Anfänger und Fortgeschrittene aus aller Welt von internationalen, qualifizierten Fachlehrern unterrichtet. Die Idee der offenen Tanzschule in der sich jeder fortbildet, versteht sich als glaubwürdige Alternative zu den unzähligen Pseudoausbildungen. Die Liste der Schüler reicht von den Kessler Zwillingen über Maximilian Schell, Nastassja Kinski, Katja von Garnier und Katja Riemann bis hin zu Patrick Swayze.

2003 erweiterte das Tanzprojekt München sein vielschichtiges Angebot um den neuen Bereich Bodyworld, innerhalb dessen Pilates (Mat-Work & Geräte), Tai Chi und Qi Gong, Yogilates sowie Flow- Yoga unterrichtet wird.

Nach 19 Jahren wieder in seine ursprüngliche Heimat Schwabing zurückgekehrt, residiert das TPM auf einer Fläche von rund 750 qm, aufgeteilt in fünf Studios und bietet vom Klassischem Ballett über Modern Dance bis hin zu Afro, Brazil, Stepptanz, Musical-Dance, Jazz-Dance, Hip-Hop (und ein speziell entwickeltes Yoga für Tänzer) alles an, was des Tänzers Herz begehrt. Gleichzeitig wurde ein weitgestreutes Kinder- und Teenie-Programm entwickelt. Dieses reicht vom Modernen- und klassischen Kinderballett über Modernen Kindertanz bis hin zu Streetdance, Hip-Hop L.A. Style, Teenie-Jazz.

Nachricht









Probetermin









Verbesserung / Korrektur










Facebookprofil anzeigen