POWER-OUT Zentrum / SFBC 09 e.V.

Kontaktinformationen

Mainzerstr. 155, 66121 Saarbrücken

Zugang über das Rückgebäude

0681/40177335

Homepage

  facebook


Öffnungszeiten

Mo,Mi,Fr: 10-13 Uhr & 15-21:00 Uhr

Di,Do: 9-13 Uhr & 15-21:00 Uhr

Sa,So: 11-15 Uhr

Feiertage: 11-15 Uhr


Merkmale

Sportarten
Fitness-Boxen, Kickboxen, Brazilian Jiu-Jitsu, Ju-Jutsu, Massage, Selbstverteidigung, Jiu-Jitsu, Boxen, Cross-Training, Fitness, MMA, Frauen-Boxen, Functional Training, TRX Suspension Training, Sling Training, HIIT Training, Frauen-Selbstverteidigung, Indoor-Cycling, Rückenfitness/ Wirbelsäulengymnastik, Reha-Sport

Anbietertyp
Verein, Kampfsportschule, Fitnessstudio, Gesundheitszentrum

Ausstattung
Gerätebereich

Leistungen
Kurse, Personal Training, Ernährungsberatung

Zusatzleistungen
Betriebliche Gesundheitsförderung


Willkommen beim POWER OUT Zentrum!

Der besondere Kampfsport- und Gewaltpräventionsverein an der Saar. Auf über 1200 qm bieten wir Fitness, Kampfsport, Cross Fit und Kindertraining.

Unser Verein ist ein reiner Fitness-Verein ohne Wetttkampf-Character. Gemeinsam schwitzen, Spaß haben und etwas für das Selbstbewusstsein tun ist unser Ziel. Gleichzeitig lernen wir selbstverständlich "en Passant" die Grundregeln der Selbstverteidigung. Wir sind der einzige Sportverein im Saarland, der auch freier Träger der Jugendhilfe ist.

Sport aus Leidenschaft

Als einziger Sportverein, der offiziell in vier verschiedenen Landesverbänden gemeldet ist, können wir das ganze Spektrum der Kampfsportarten und Fitness anbieten: Vom Standkampf bis zum Bodenkampf, von Boxen über Kickboxen bis hin zu Ju-Jutsu. Darüber hinaus bieten wir spezielle Fortbildungskurse für Vollzugsbeamte und Polizeikräfte an. Als besonderes Special können Sie bei uns Personal Training bekommen, ganz individuell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt.

Eine gesamte Etage modernster Geräte steht Ihnen für Ihr Fitnesstraining zur Verfügung!

POWER-OUT

Sehr wichtig ist uns auch die Arbeit mit Jugendlichen. Wir bieten ein neues Langzeitprogramm für Schulen (POWER-OUT) mit sozialem Brennpunkt an, um präventiv eingreifen zu können. Das spezielle Gewaltpräventionsprogramm POWER OUT ist ein effizientes Mittel, um Jugendlichen eine sinnvolle Beschäftigung zu geben und als Ventil für Aggressionen zu dienen. Kinder und Jugendliche werden an sportliche Aktivitäten herangeführt und traditionelle Werte werden vermittlt.

Wir verfolgen kein kommerzielles Interesse und verwenden unsere Mitgliedsbeiträge für Hallenmiete, Kauf von Geräten und Aufwandsentgelt für unsere Trainer.

Wer einen Wettkampf zum Ziel hat, erhält bei uns jedoch eine solide Grundausbildung und kann an wettkampforientierte Box-Vereine der Umgebung weitervermittelt werden. Das haben wir in den vergangenen 15 Jahren auch schon mehrfach erfolgreich getan.

Bei uns gibt es auch die Möglichkeit, ohne Vertragsbindung eine Mitgliedschaft einzugehen, einzig eine dreimonatige Kündigungsfrist, mit der jeder leben kann... und eine Besonderheit als Kampfsportverein, bei uns trainieren keine zwielichtigen Typen und Bodybuilder! Wir haben einen Frauenanteil von über 50%. Zusätzlich sind wir Mitglied im Landesportverein und sind auch Leistungszentrum für das Kickboxen.


Facebookprofil anzeigen

Kategorien

Eintragen

Magazin

Service