Tennis

© Bild: StockSnap.io

Tennis

Tennis, Rückschlagspiel für zwei oder vier Spieler, das auf einem Tennisplatz im Freien und in einer Tennishalle ausgeübt werden kann. Ziel des Spieles ist es, den Ball mit einem Tennis-Schläger so ins gegnerische Feld zu spielen, dass der Gegner ihn nicht regelgerecht zurückschlagen kann. Hierzulande sind 9.730 Tennis-Vereine und 43.918 Tennis-Plätze im Deutschen Tennis Bund (DTB) registriert.

Man spielt Tennis auf einem Rasen-, Sand-, Teppich- oder Kunststoffbelag. Tennis zählt heutzutage zu den beliebtesten Wettkampf-, Freizeit- und Zuschauersportarten der Welt. Neben dem Einzel und dem Doppel für Männer und Frauen gibt es auch das gemischte Doppel (Mixed).

Geschichte

Das Tennisspiel reicht bis zum 13. Jahrhundert zurück. Tennis wurde als Ball-Rückschlagspiel in Frankreich erfunden. Der Begriff Tennis leitet sich vom französischen tenez (haltet) ab. Zu Beginn spielte man Tennis mit der Hand – erst später kam der Schläger dazu. Lawn-Tennis („Rasentennis”) entstand im 18. Jahrhundert in England.

Padel-Tennis

Padel-Tennis wird auf einem tennisähnlichen, aber kleineren Platz, der von allen Seiten mit Glas- und Gitterwänden umgeben ist, gespielt. Der Schläger hat einen kürzeren Griff, ist leichter und hat keine Bespannung - Netz und Bälle sehen genauso aus wie beim Tennis. Gespielt wir nach den Grundregeln des Tennis. Wobei die Wände in das Spiel mit einbezogen werden.

Cardio Tennis

Cardio Tennis ist in erster Linie ein Fitness-Workout für Leute, die Spaß, Konditions- und Geschicklichkeitstraining miteinander verbinden wollen. Cardio-Tennis ist ein Gruppenfitnesstraining mit Musik.

Tennis lernen

Fast in jedem Alter kann man noch Tennis lernen. Tennisvereine, Tennisschulen aber auch einige Fitnessstudios bieten Tennis-Unterricht an. Dabei sollte man insbesondere auf die Trainerausbildung achten.

Tennisschläger

Für Anfänger, Fortgeschrittene sowie Profis sind unterschiedliche Schlägertypen zu empfehlen. Für Anfänger ist ein leichter Schläger mit einer großen Schlagfläche zu geeignet. Schläger für Fortgeschrittene sind mittelschwer. Mit kleinem Schlägerkopf wird ein Spiel sehr genau und schnell. Beim Kauf sollte man zudem auf die Griffgröße achten. Speziell der Gesundheitsschläger schont durch Aufprallschocks den Arm (Tennisarm).

Tennisschläger für Kinder

Je nach Körpergröße und eigenem Leistungsstand gibt es unterschiedliche Tennisschläger. Für Kinder eignen sich leichte Schläger mit einer kurzen Länge. Grobe Richtlinie: Wenn das Kind den Schläger locker in der Hand nach unten hängen lässt, sollte sich der Schläger in der Nähe des Fußgelenkes befinden.

Ab wann ist Tennisunterricht für Kinder sinnvoll?

Ab 4 Jahren können Kinder schon mit der Schläger und Ballgewöhnung starten.

Wie viel kostet eine Stunde Tennistraining?

Das ist je nach Region, Trainer sowie Anbieter unterschiedlich. Eine einzelne Trainingsstunde kann zwischen 20,- und 40,- Euro kosten, das Training in Gruppen ist günstiger. Zudem fallen bei eigenen Anbietern noch zusätzlich Tennishallen- bzw. Tennisplatzgebühren an.

Meisterschaften

Die erste Weltmeisterschaft der Amateure fand im All-England Lawn Tennis and Croquet Club in Wimbledon (England) für Herren 1877 und für Damen 1884 statt. In Australien wurde mit dem Tennisspielen 1880 in Melbourne begonnen, und im letzten Jahrzehnt des 19. Jahrhunderts hatte sich das Rasentennis weltweit in den englischen Kolonien sowie vielen anderen Ländern ausgebreitet. 1881 entstand in Baden-Baden der erste deutsche Tennisclub, 1892 wurde die erste deutsche Meisterschaft ausgetragen. Der Dachverband des Tennissports in Deutschland ist der Deutsche Tennis Bund (DTB; gegründet 1902, Sitz in Hannover), auf internationaler Ebene die International Tennis Federation (ITF; gegründet 1913, Sitz in London). Die Profis haben sich 1971 bei den Herren zur Association of Tennis Professionals (ATP) zusammengeschlossen, die Damen zur Women Tennis Association (WTA). Diese Organisationen veröffentlichen regelmäßig die Einzel- und Doppelweltranglisten.

Copyright: citysports

Weitere Quelle: Microsoft Encarta

News zum Thema Tennis

Die BMW Open by FWU 2017

Mit den BMW Open by FWU vom 29.04. bis zum 07.05.2017 verwandelt sich München erneut zur deutschen Tennis- Metropole. Mit dabei sind Titelverteidiger Philipp Kohlschreiber und Alexander Zverev. ...mehr

Viel Internet = wenig Sport?

Gilt noch die so genannte „Stubenhocker-These“, die besagt, dass eine zunehmende Mediennutzung Jugendliche davon abhalte, Sport zu treiben? Eine neue Studie der Deutschen Sporthochschule Köln hat jetzt die Internetnutzung der 13- bis 17-Jährigen genauer betrachtet. ...mehr

Video: Compete

Muhammad Ali, Maria Sharapova, Magnus Carlsen und dazu zwei 911er. Dieser Werbespot transformiert perfekt das Image sportlicher Weltstars zugunsten einer Automarke. ...mehr

Padel: Zwischen Squash und Tennis!

Padel ist ein sehr dynamischer Racket-Sport und kann als eine Kombination aus Tennis und Squash bezeichnet werden. Padel wird ausschließlich "Zwei gegen Zwei" gespielt. In Berlin-Lichtenberg hat die erste Outdoor-Padel-Tennis-Anlage eröffnet. Foto: istock.com ...mehr