Babyschwimmen

© Bild: 

Babyschwimmen

Beim Babyschwimmen bzw. der Wassergewöhnung werden Kindern ab dem 3. bis 4. Lebensmonat der spielerische Umgang mit dem Element Wasser vermittelt. Nicht Schwimmen wird gelernt. Vielmehr stehen bei Babyschwimmkursen gymnastische Übungen Spaß, Schulung von Motorik und Koordination, Anregung von Herz-, Kreislauf- und Atemtätigkeit, Muskelkräftigung  sowie die Stärkung der Eltern-Kind-Beziehung im Vordergrund. Auch wird die soziale Entwicklung durch den Kontakt zu anderen Kindern gefördert.

Text: citysports

Anzeige

News zum Thema Babyschwimmen

swim2grow

(Bundesweit) swim2grow ist Deutschlands größte Schwimmschule. An 45 Standorten in fünf Bundesländern wird pädagogisch wertvoller Schwimmunterricht für Babies, Kinder und Erwachsene angeboten. » mehr

KursZeit für dich!

(Nettetal) Sporttherapeutin Andrea Niederprüm besitzt u.a. das Zertifikat Säuglings- und Kleinkinderschwimmen des DSV. Ihr Angebot "Babyschwimmen" soll die kindliche Entwicklung fördern. » mehr

Nicht rumtrödeln! Jetzt eintragen!

citysports.de ist Deutschlands größtes Sportanbieter-Verzeichnis im Internet. Du willst dein Unternehmen oder deinen Verein bei citysports.de veröffentlichen? Klasse! Einfach registrieren und ein paar Infos zu deinen Angeboten eintragen. Unser Free-Eintrag ist mit keinerlei Kosten verbunden. » mehr

Neueintrag: Schwimmschule Marlin in Marburg

Die Schwimmschule Marlin bietet Schwimmkurse für Kinder ab einem Alter von 4 Jahren an. Die Kurse finden in Marburg, Bad Nauheim, Friedberg, Bad Camberg und Lindenfels statt. » mehr

Überarbeitet: Detailseiten der Schwimmschule Weiss

Die Schwimmschule Weiss ist eine der erfolgreichsten in Deutschland. Derzeit können Kinder sowie Erwachsene an neun Standorten in Baden-Württemberg das Schwimmen erlernen und ihre Technik weiter verbessern. Das Kursangebot wurde jetzt auf allen citysports-Detailseiten aktualisiert. » mehr

Anzeige