Frauenboxen

© Bild: 

Frauen-Boxen

Frauenboxen: Bis in die siebziger und achtziger Jahre des 20. Jahrhunderts war das Boxen eine reine Männerdomäne. Erst seit den neunziger Jahren ist das als „unweiblich” geltende Frauenboxen als Sportart von Zuschauern und Sportverbänden akzeptiert. 

Copyright: citysports

Anzeige

News zum Thema Frauen-Boxen

20 Jahre Kampfsport Vielfalt!

Am 21. und 22. April 2018 feiert Zanshin Dojo in Hamburg sein zwanzigjähriges Jubiläum. Mit 50 Workshops, 30 Referenten und 20 Workshops für Kinder rund um die Themen Kampfsport, Fitness und Bewegung. ...mehr

Video: Pankration Martial Arts

Pankration Martial Arts ist ein Kampfsystem der AGOGE Selbstverteidigung Akademie, die mit sechs Standorten im Raum Stuttgart ansässig ist. Das kurze Video "AGOGE Military Pankration" vermittelt einen ersten Eindruck über die Inhalte des Trainings. ...mehr

Boxen ist schön und anspruchsvoll!

Als Zehnjährige kommt die heutige Profiboxerin im Federgewicht Ina Menzer aus Kasachstan nach Deutschland. In Mönchengladbach wird sie mit 14 Jahren von drei Mädchen verprügelt und anschließend von den Eltern zum Kampfsport geschickt. ...mehr

Anzeige

gi