Physiotherapie

© Bild: KatarzynaBialasiewicz / www.istockphoto.com

Physiotherapie

Physiotherapie (ehemals in der BRD: Krankengymnastik) ist der Oberbegriff für alle aktiven und passiven Therapieformen.  Mit Hilfe der Physiotherapie sollen körperliche Funktionen erhalten bzw. verbessert werden.

Neben der aktive oder passive Bewegung umfassenden Bewegungstherapie (bspw. Krankengymnastik nach BOBATH, PNF-Methode, Manuelle Therapie,  gerätegestützte Krankengymnastik) gehören zu den weiteren Behandlungsformen u.a. mechanische (Massage) und thermische Reize (Wärme und Kälte), Wasser (Hydrotherapie) und Strom (Elektrotherapie).

 

Anzeige

News zum Thema Physiotherapie

Neueintrag: DS Physiotherapie und Training

Diplom-Sportwissenschaftler Daniel Schloesser war über sieben Jahre lang Physiotherapeut des Formel-1-Weltmeisters Nico Rosberg. Seine Erfahrungen in der Verknüpfung von Physiotherapie und Training bietet er jetzt in seiner Praxis in Pulheim an. » mehr

Neueintrag: pelvic.concept aus Brühl

Ann-Julie Geske bietet Kurse für Rückbildungs- und Schwangerschaftsgymnastik, Beckenbodentraining sowie Rückentraining in Brühl an. Außerdem macht sie Hausbesuche im Früh- und Spätwochenbett. » mehr

Neueintrag: CrossFit Icke aus Berlin-Schöneberg

CrossFit Icke Berlin: "Wir sind kein gewöhnliches Fitness Studio in Berlin Schöneberg. CrossFit Icke Berlin ist eine große Familie und wir freuen uns über alle die neu hinzukommen." » mehr

Die Hände sind entscheidend!

Eine therapeutische Massage löst Verspannungen, regt die Blutzirkulation an, hilft zur Regeneration, ist aber auch als Vorsorge geeignet, erklärt Harald Windler, Physiotherapeut und ehemaliger Profi-Eishockeyspieler im citysports.de-Interview. » mehr

Anzeige